Wahlstedt im Luftbild

Heute ist es kein Problem, in Zusammenarbeit mit dem Luftsportverein Wahlstedt von oben zu fotografieren.

Um so erstaunlicher aber, dass die ältesten Luftfotos im Museum von 1938 und 1953 sein sollen.

 

Luftbilder 1/3

Luftbilder 2/3

 Luftbilder 3/3 

Zurück zur Übersicht

Im Vordergrund die liegt die Dorfstraße, im Hintergrund die (alte) Waldstraße.

 

Das Schrägbild von 1938 zeigt das alte Dorf. Am oberen Rand des Bilder erkennt man gerade noch den Wald, der damals bis etwa an das heutige Theater heranreichte.

Auf dem Bild von 1953 erkennt man links einen Teil des ehemaligen Arsenals. Rechts der Neumünster Straße sieht man die Doppelhäuser der sog. Marinesiedlung. Auf der Aufnahme ist nicht zu erkennen, ob die Gebäude an der Kronsheider Straße und südlich der Marinesiedlung Baracken sind, was aber anzunehmen ist.

Das Dorf Wahlstedt ist auf beiden Aufnahmen ein Stern aus fünf Straßen, dazwischen befinden sich Felder: Dorfstraße, Segeberger und Neumünsterstraße, Waldstraße und (heutige) Hans-Dall-Straße. Die Bebauung ist sehr locker.

 

| Heimat- und Handwerksmuseum Wahlstedt | Waldstraße 1 | 23812 Wahlstedt |